Social Trading und der Handel

Was Social Trading ist der Name vermuten lässt. Das Prinzip eines sozialen Netzwerks ist einfach hier, um den Börsenhandel angewendet. Der Handel soziale oder auch Handel Kopie genannt ist ausschließlich für private Investoren. Investitionsentscheidungen werden in sozialen Netzwerken oder spezielle Plattformen geteilt, und vielleicht noch einige auf der anderen Seite kommentiert von anderen kopiert werden. Dies gibt die Möglichkeit, Anfänger andere Menschen erfolgreich zu profitieren. Insbesondere Anlagestrategien erfolgreicher Trader langfristigen Verlauf sind sehr begehrt. Weitere Plattformen bieten die Möglichkeit, Trades automatisch aufgeteilt zu kopieren. So können auch Anfänger lernen, wie man erfolgreich auf lange Sicht zu handeln, ohne ein hohes Risiko zu betreten und daher teuer bezahlen müssen. In diesem Sinne für die beliebtesten sozialen Handelsplattformen laufen auch entsprechende Webinare und Trainings-Videos, die weiteren Erfahrungen und Strategien überträgt. Social Trading oder Handels Kopie bietet über klassische Konditionierung Prozess durch Investmentfonds und verwaltet eine Reihe wichtiger Vorteile, vor allem für Anfänger wichtig. Sie umfasst einerseits die oben erwähnte Demo-Konto, das durch die Mehrzahl von Plattformen vorgesehen ist. Hier ist das Lernen ohne Risiko – ein klarer Vorteil gegenüber herkömmlichen Anlageformen, die von Anfang an in echtes Geld im Spiel ist, und Anfänger haben oft die Gebühr höher zu zahlen, wenn nicht in jedem Fall verzichtet sofort. So kann es erforderlich erste Erfahrungen gesammelt werden, bevor es tatsächlich ernst ist. Dieser Lernprozess wird durch die Gemeinschaft unterstützt. Entscheidend ist, hohe soziale Transparenz der Transaktionen, die es ermöglichen, eng Strategien zu überwachen und erfahrene Anleger Feedback und Anregungen an die Gemeinde zu erhalten. So sozialen Handelsplattformen bieten, im Gegensatz zu den klassischen Anlageberatung oder Management auch Chancen, ein tiefes Verständnis für die Entwicklung, wie der Markt funktioniert – und von ihnen zu profitieren.

Social Trading Erfahrung

Neben diesen “”Stützräder”” für Anfänger Social Trading bietet auch erweiterte Händler Vorteile. So ergab ein Versuch Yaniv Altshouler vom MIT Media Lab, mit 500 Benutzern von eToro-Plattform, die die Ausbeute von über 10% zu steigern, indem Sie das soziale Netzwerk erreicht werden konnte. Hier kommt die Theorie der “”Intelligenz der Masse”” verwendet werden, die die Grundlage der sozialen Handel ist. Schließlich gibt es einen weiteren entscheidenden Vorteil. Wenn Sie gespeichert ausreichnd Erfahrung und erfolgreiche Marketing, Social Trading Plattformen noch weiter Gelegenheit, Geld zu verdienen. Schließlich können sie sich sein eigenes Portfolio teilen. Provider relevanten Plattformen bieten das Potenzial für zusätzliche Einnahmen. Die meisten Anhänger jeder benutzen kann, desto mehr kann durch die Art und Weise gewonnen werden. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass die Transaktionen bereits sehr erfolgreich lange Zeit und damit das Vertrauen der anderen Investoren gewonnen hat.

Unsere Erfahrung im Handel für Sie kopieren.

Social Trading ist mehr als ein Trend. Social-Trading.eu möchte einen Führer zu sein, das Sie für die erste soziale Erfahrungen mit dem Handel vorzubereiten. Wir erklären, was soziale Handel und wie es funktioniert. Wir haben die größte und bekannteste soziale Handelsplattform für Sie einen großen Blick Handels Social Vergleich Anbieter getestet und zusammengestellt. Verwenden Sie keine Fehler in sich selbst zu machen. Social Trading profitieren Sie von unseren Erfahrungen. Ehrliche und unabhängige Bewertungen von Social-Marketing-Netzwerke und Plattformen. Blogs Diskussion, wo wir Ihre Erfahrungen mit dem Handel soziale Kommentare und Feedback aktiv stellen. Wir glauben fest an das Konzept und das Potenzial für Gewinn, Social Trading bietet. Allerdings sind nicht einige Marketing-Materialien zu glauben, dass es so einfach ist, dieses Geld auf einem Bankkonto und beobachten Sie fliegen in den Zinssätzen zu bekommen. Die potenziellen Vorteile und Risiken. Jede Partei erwägt Handels- und Anlagekonto auf diesen sozialen Netzwerken sollten zunächst die Grundausbildung durchlaufen. Wir hoffen, dass Sie Social-Trading.eu Beginn der Reise helfen und begleiten Sie hier, während neue Netzwerke, Merkmale und Händler kommen in diese junge Industrie interessant.

Wie Social Trading oder Handels Kopie

Prinzip Würfel Optionshandel basiert auf dem Prinzip der sozialen Wolke. Massen kollektive Wissen überlegen individuelle Know-how, so die Theorie. Wie es um die Handelspreisentwicklung vorherzusagen, im Prinzip, ein Angebot im Vergleich mit der Wettervorhersage. Alle Wettervorhersage ist immer einer gewissen Unsicherheit behaftet. Dieses “”Risiko”” nicht beseitigt werden kann, aber sehr gut reduziert werden. Wenn ein Wettervorhersagedaten der Wetterstation ist nur eine, ist die Wahrscheinlichkeit von Fehlern ziemlich hoch. Wenn zusätzliche Daten aus anderen Wetterstationen in der Rechnung enthalten, wird die Prognose sicherer. die Einbeziehung von mehr Daten in einer Vorhersage, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Wettervorhersage falsch. Genau das gleiche Prinzip funktioniert Social Trading. Die Vielzahl von gemeinsamen Strategien und Kommentare auf der einen Seite, Transparenz und Rückverfolgbarkeit kommerzielle Beratung zu erhöhen, auf der anderen Seite verringert sich auch das Risiko von falsch zu sein. In Social-Business-Praxis läuft über die entsprechenden sozialen Handelsplattformen, wie ayondo, Zulutrade Wikifolio und eToro. Auf diesen Plattformen sind die Gemeinde, sammelte gegenseitige Anlageberatung und Kommentare. Den auf diese Weise-down-Strategien gemacht manuell verfolgt werden, sondern auch automatisch kopiert wurden, können einzelne Transaktionen sind Händler. Der gewünschte Betrag wird auf die Plattform zu zahlen und stellen Sie den Betrag, den Sie einen bestimmten Händler folgen wollen. Dieses automatisierte System wird in der Regel nur dann erzeugt in börsengehandelte und zum Teil oder Portfolio, wie Aktien, Rohstoffe, Währungen oder ETFs. Dieses Portfolio Moderator jedoch wird, nicht kontrolliert wird, und muss auch in der Lage sein, keine entsprechende Ausbildung zu zeigen. Das Vertrauen ist also wieder auf dem Prinzip der gemeinschaftlichen Kontrolle. Normalerweise wichtigen Plattformen Ihre eigene Selbstkontrolle zu implementieren, die nur die Anleger folgen können, die ein Portfolio nachweisen kann, bereits bekannt und deren Identität überprüft wurde.

 

Comments are closed.

Post Navigation